Konstruktion und Fertigung der Druckgießformen

Von Boris Nogowizin

Als ein Schwerpunkt beim Druckgießverfahren stehen die Entwicklung und die Fertigung der Druckgießformen im Vordergrund, da der Formenbau eine Schlüsselstellung innerhalb der Produktion der Druckgussteile einnimmt. Die Qualität und Kosten der Druckgussteile sind in entscheidendem Maß von optimaler Konstruktion und möglichst kostengünstiger Fertigung der Druckgießform abhängig. Aus diesem Grund werden praktische Konstruktionslösungen sowie Regeln, Wege und Grenzen zur Gestaltung der Druckgießform und ihrer einzelnen Baugruppen ausführlich behandelt. Nebender Gestaltung der Druckgießform gehört die Fertigung der filigranen Konturen der Formeinsätze aus Warmarbeitsstählen zu anspruchsvollsten Bearbeitungsfällen in der Fertigungstechnik und ist ein Haupteinsatzgebiet der unkonventionellen Bearbeitungsverfahren.

Boris Nogowizin ist durch seine langjährige Erfahrung und intensive Forschung ein äußerst versierter Spezialist auf dem Gebiet des Druckgießverfahrens. Sachkundig und detailliert beschreibt er in diesem Handbuch sämtliche Zusammenhänge und Komponenten, die den Bau und die Fertigung der Druckgießformen beinhaltet. Ein wesentlicher Aspekt ist die Entwicklung von einzelnen Berechnungsmethoden, um den Einfluss der verschiedenen Parameter auf den Formenbau beurteilen zu können. Zahlreiche Abbildungen und Tabellen verdeutlichen die Ausführungen zusätzlich. Zudem werden verschiedene Fräsverfahren, funkenerosives Senken und manuelle Feinstbearbeitung im Formenbau ausführlich analysiert und praktische Ergebnisse dargestellt.

 

HIER BESTELLEN:

Preis bis 30.06.2019 (gebundene Ausgabe): 138,00€
Preis ab 01.07.2019 (gebundene Ausgabe): 168,00€

ISBN: 978-3-7949-0893-6

     

 

 

Ihre Daten
Bestellung: Konstruktion und Fertigung der Druckgießformen
Ihre Anschrift